Michael Chapman – The Mallard (2017: 50)

Wer im Song The Mallard eine Liebeserklärung an eine wilde Ente erwartet, liegt für einmal ganz falsch. Der gute Michael Chapman schrieb hier eine Ode an seine grosse Leidenschaft, die Eisenbahn. Gemäss der allwissenden Internet-Billiardkugel ist die Mallard gar die schnellste Dampflokomotive aller Zeiten und somit Trägerin eines für manche Menschen rühmlichen Weltrekordes. Fakten, die mir soweit aber ziemlich Schnurz sind. Da richtet sich mein Fokus doch mehr auf die Musik, die übrigens mit freundlicher Unterstützung von Steve Gunn aufgenommen wurde. Und was ich bislang so von 50 zu Hören bekam, schmeckt mir ganz gut, sonst wäre ja The Mallard ja auch nicht Song des Tages geworden.

 

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Music, Musik, Song des Tages

2 Antworten zu “Michael Chapman – The Mallard (2017: 50)

  1. Plus sehr brauchbare Band aus ehemaligen Beefheart/Magic-Band-Mitgliedern.
    http://www.willardswormholes.com/archives/69
    Mister Zoot Horn Rollo, hit that long lunar note, and let it float ;-)))

  2. Call Me Appetite

    Lieber Gerhard,
    Danke für die Info. Sozusagen eine Allstar-Band, also. Ich kannte den Chapman nur vom Namen her und wenn ich recht informiert bin, wirbelt der sonst eher an der akustischen Klampfe. Ich bin auch in Sachen Steve Gunn noch immer ein Nichtwissender, doch passt sein Gitarrenspiel herrlichstens auf die Platte. Nur die neue Eitzel ist mir, was Songwritergeschichten betrifft, derzeit noch ein Stück lieber. Ein paar Worte folgen wohl heute, oder morgen oder….

    Grüsse
    Romano

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s