Tag Archives: Mark David Chapman

Michael Chapman – The Mallard (2017: 50)

Wer im Song The Mallard eine Liebeserklärung an eine wilde Ente erwartet, liegt für einmal ganz falsch. Der gute Michael Chapman schrieb hier eine Ode an seine grosse Leidenschaft, die Eisenbahn. Gemäss der allwissenden Internet-Billiardkugel ist die Mallard gar die schnellste Dampflokomotive aller Zeiten und somit Trägerin eines für manche Menschen rühmlichen Weltrekordes. Fakten, die mir soweit aber ziemlich Schnurz sind. Da richtet sich mein Fokus doch mehr auf die Musik, die übrigens mit freundlicher Unterstützung von Steve Gunn aufgenommen wurde. Und was ich bislang so von 50 zu Hören bekam, schmeckt mir ganz gut, sonst wäre ja The Mallard ja auch nicht Song des Tages geworden.

 

2 Comments

Filed under Music, Musik, Song des Tages

John Lennon & Yoko Ono – Kiss Kiss Kiss (1980; Double Fantasy)

 

Wer früher stirbt ist länger tot.

Am Dienstag vor 35 Jahren wurde John Lennon auf den Treppen des New Yorker Dakota Buildings, nahe dem Central Park, vom geistesgestörten Mark David Chapman erschossen. Um der Beatles Legende zu gedenken, fanden sich unzählige Fans zu diesem traurigen Jubiläum bei den Strawberry Fields im Central Park ein.

Gerade in den Zeiten des Terrors und dem drohenden Zerfall der westlichen Gemeinschaft kann man nicht oft genug erwähnen, wie intelligent und wahr diese doch sehr simplen Worte aus seinem wohl bekanntesten Song Imagine sind. Beim Hören dieses Liedes stellt sich dann auch unweigerlich die Frage, mit welchem „Besseren-Welt-Projekt“ John Lennon im Jahre 2015, mittlerweile ein wohl mit Tränensäcken bestückter Althippie , bestimmt aber ein rüstiger Rentner, die Welt zu retten versuchen würde.

 

3 Comments

Filed under Music, Musik, Song des Tages