Tag Archives: Südafrika

#Searching for Sugar Man

Auf den Spuren des misteriösen Folkmusikers Sixto Rodriguez.

In seiner Heimat Amerika war Sixto Rodriguez ein Nobody, in Südafrika hingegen wurden seine Songs Ende der 70-er Jahre zum Soundtrack der Anti-Apartheids-Bewegung und er somit, ohne davon je gewusst zu haben, zur Legende. Sein Status wurde zusätzlich durch die wildesten Gerüchte rund um sein angebliches Ableben zementiert. Einer der weniger bizarren Myhten erzählt davon, dass er sich nach einem ziemlich ernüchternden Gig auf der Bühne erschossen oder gar angezündet haben soll. Irgendwann mitte der 90-er Jahre wollten dann zwei Südafrikaner eben diesem Myhtos rund um den verschollenen Rodriguez auf den Grund gehen und da beginnt dann auch die derzeit im Kino gezeigte, äusserst sehenswerte Dokumentation Searching For Sugar Man an. Nebst vielen unglaublichen Fakten und Mythen rund um Rodriguez, gibt es natürlich auch haufenweise tolle Musik dieses Ausnahmekünstlers, der mit seinem introspektiven Protest-Soulfolk seiner Zeit damals weit voraus war, zu hören. Die Dokumentation wurde untere anderem am renomierten Sundance Festival mit dem Special Jury Preis ausgezeichent und ist auch auf der Liste der Oscar-Nominationen zu finden.
Ich hatte gestern gar das Glück, die Vorpremiere in Anwesenheit des schwedischen Regisseurs Malik Bendjelloul sehen zu dürfen und war ziemlich begeistert.

Leave a comment

Filed under Film, Music, Musik