Tag Archives: Sóley

Soap&Skin – Voyage Voyage (2012; Narrow)

Die Österreicherin Anja Plaschg aka Soap&Skin hat soeben ihr zweites Album Narrow veröffentlicht. Eigentlich wolle ich mir das gar nicht anhören, da ich mit dem damals ziemlich gehypten, für mich aber etwas eintönigen, Erstling nicht sooo viel anfangen konnte. Das wäre ein Fehler gewesen, denn Narrow ist im Vergleich zum Vorgänger besser weil viel reifer und ausgeklügelter, ohne jedoch was von dessen spröden Charme einzubüssen. Besonders gelungen trotz austro-französischem Akzent: Anjas Version vom Desireless Klassiker Voyage Voyage. 
Nebst Dillon und Sóley eine weitere junge Frau, die mit grossartigem Songwriting an den schwarzen und weissen Tasten begeistert.

Leave a comment

Filed under Musik, Song des Tages

#More Than One Of A Million

Soley, Baxter Dury und Dirty Beaches, Nordportal, Baden ( 10/11.2)

Leave a comment

Filed under Foto, Musik

Sóley – Blue Leaves (2010; Theater Island EP)

Nach den Abenden im Royal und Merkker, startet heute der Hauptteil des One Of A Million Musikfestivals. Nebst so tollen Sachen wie Baxter Dury und  Tommigun spielt auch die Isländerin Sóley Stefánsdóttir. Erwarten darf man sehnsüchtige, auf Klavierwolken schwebende Folkpopsongs, die auch mal mit brüchigen Beats, Geräuschen und sonstigem Firlefanz aufgemotzt werden. Erinnern tun diese hübschen und zauberhaften Märchenlandschaften an ihren Landsmann Jónsi von Sigur Ros. Also nix wie hin.

Leave a comment

Filed under Musik, Song des Tages