Tag Archives: Schottland

Edwyn Collins – A Girl Like You (1994; Gorgeous George)

IMG_0793.jpgScotlands for me. Ich darf zur Zeit mehr oder weniger geschäftlich ein paar Tage in Edinburgh verbringen. Was für eine pittoreske Stadt. Wow! Dieser nette Eindruck wird durch das seit Tagen anhaltende, ziemlich angenehm-sonnige Wetter (aktuell 20 Grad) nur noch verstärkt und entsprechend sitzen die sonst eher regenverwöhnten Schotten gutgelaunt und mit hochroten Köpfen draussen in den Parks und trinken das was ihnen am besten schmeckt, nämlich Bier. Ich durfte auch schon ein wenig davon kosten, begab mich dafür aber klassisch in ein Pub. Dazu lecker Fish und Chips sowie, nebst vielen anderen britischen Gassenhauern aus vergangener Zeit, A Girl Like you von Edwyn Collins vom Plattenteller. Besser gehts kaum noch. #LustforLife

Leave a comment

Filed under Foto, Music, Musik, Nonsense, Song des Tages

Belle & Sebastian – We Were Beautiful (2017; How To Solve Our Human Problems Part 1)

Bevor dann ab morgen für ein paar Wochen die Tocotronic-Festspiele beginnen, hier noch mein aktueller Lieblingssong. Wie schon auf dem Vorgängeralbum zuhauf vertreten, graben die Schotten Belle & Sebastian auch auf We Were Beautiful die Dance-Music-Keule aus, ohne jedoch die Melancholie ihrer früherer Grosstaten zu verleumden. Riesiges Ding!

1 Comment

Filed under Lieblingsplatten, Music, Musik, Song des Tages

The Delgados – No Danger (2000; Great Eastern)

Gemäss diversen Zeitungsberichten befindet sich der Flüchtige Hassan K. mit seiner Gefängniswärterin bereits auf dem Weg in den Tschihad. No Danger also für den Schweizer Bürger und ein guter und sicherer Schlaf heute Nacht ist fast schon garantiert. Somit baue ich dann schonmal die  Brücke zum morgigen Song des Tages. Zuvor aber erstmal in alten Zeiten schwelgen mit diesem Gassenhauer der schottischen Band mit dem fabelhaften Namen The Delgados. Benannt nach dem gleichnamigen und gedopten Tour De France Sieger schrammelte die Band zeitlebens haarscharf am grossen Erfolg vorbei und darf sich somit mit dem unlöblichen Titel der wohl einer der besten unbekanntesten Bands der Geschichte schmücken. Auch was!

Leave a comment

Filed under Lieblingsplatten, Music, Musik, Song des Tages

Leftfield – A Final Hit (1996; Trainspotting Soundtrack)

Foto

Trainspotting an einem grauen und kalten Sonntagnachmittag. Ich kann mir derzeit üblere Dinge im Leben vorstellen.

Leave a comment

Filed under Filmmusik, Lieblingsplatten, Music, Musik, Song des Tages

Teenage Fanclub – Ain’t That Enough (1997; Songs from Northern Britain)

Ein mögliche Abspaltung der Schotten muss für die Briten nich nur negative Auswirkungen haben. Zum Beispiel können die Wetterstatistiker in Zukunft ein paar Regentage weniger verbuchen. Auch was, oder?

1 Comment

Filed under Longplay, Music, Musik, Song des Tages

Boards of Canada – Reach For The Dead (2013; Tomorrows Harvest)

Schon ziemlich toll, wie sich im heutigen Song des Tages  nach 2 Minuten und 7 Sekunden düsterem und monotonem Ambient vorsichtig eine trancige Melodie aus den tiefen der schottischen Highlands an die Oberfläche schlängelt und sich dann nach weiteren 50 Sekunden mit schweren und schleppenden Hip Hop-Beats vereint. Ein typischer Boards of Canada-Moment also. Und genau von diesen gibt es auf dem neuesten Output, dem ersten seit langen 8 Jahren, wieder mehr als genug. Hörtipp!

3 Comments

Filed under Music, Musik, Song des Tages