Tag Archives: Melvins

Nirvana – Lake of Fire (1994; MTV Unplugged)

Angefixt durch Gerhard vom Kulturforum (man schaue hier; die Melvins lege ich in Kürze nach) und dem passenden ultimativ herrlichen Regenwetter, mal wieder ein Stück vom MTV Unplugged-Klassiker von Nirvana. Übrigens führt der letzte Nirvana Post auch die hausinterne Besucherstatistik mit Riesenvorsprung an. Wenn das mal kein Omen ist?!

1 Comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages

Mike & The Melvins – Chicken n Dump (2016; Three Men and a Baby)

Ostereier suchen mit Mike und den Melvins. Wenn das nicht Spass macht, dann weiss ich auch nicht mehr.

 

Leave a comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages

Melvins – Mombius Hibachi (1997; Honky)

Es steht am heutigen Sonntag tatsächlich ein Schweizer im Finale der Australian Open. Für den Kenner des Sports nichts Neues. Stand in den letzten 10 Jahren des öfteren ein Schweizer im Finale eines Tennisturniers. Nun, heute ist es für einmal nicht King Rotscher, sondern die ewige Schweizer Nummer 2 Stanislas Wawrinka. Und wie er derzeit (10.37 Uhr) die spanische Sandmaus Nadal auseinander nimmt ist schon eine kleine Sensation. Ähnlich kurzen Prozess müssen wohl auch die Melvins mit ihren Instrumenten bei der Aufnahme zum heutigen unsonntäglichen Song des Tages gemacht haben. Mombius Hibachi, eine ziemliches Brett.

Leave a comment

26. January 2014 · 10:03 am

Melvins – Buck Owens (1996: Stag)

Putzen und aufräumen ohne Melvins ist wie sich betrinken ohne Alkohol. Macht also nur halb soviel Spass.

Leave a comment

Filed under Irgendwas