Tag Archives: Hit

Jeans For Jesus – 2000&irgendwo (2019)

Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ein Geschenk. Autogetunte Musik sollte eigentlich abgrundtief gehasst werden, mit einer Ausnahme,  Jeans For Jesus aus der Schweizer Hauptstadt Bern. Neuer Hit ab sofort auf allen Kanälen. Yes.

Leave a comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages, Zitate

Sinéad O’Connor – Nothing Compares 2 U (1990; I Do Not Want What I Haven’t Got)

Mittagsschlaf vorbei! Zeit also, sich nun die Frage nach dem wohl  besten Prince-Song aller Zeiten zu stellen? Noch vor all den Gassenhauern wie Purple Rain, The Cross, The Most Beautiful Girl oder When Doves Cry, steht bei mir das superschöne, von Sinéad O’Connor gesungene Nothing Compares 2 U unantastbar an der Spitze. Was für ein Song! Diese, mittlerweile auch schon über ein Vierteljahrhundert alte (Herrgott, wie die Zeit vergeht) Schnulze, hat auch nach einer Trilliarde mal hören nichts von seiner Ausstrahlung verloren – die Sängerin leider schon – und ist wohl gar einer der besten Songs überhaupt.

4 Comments

Filed under Covers, Music, Musik, Song des Tages

Bubi Eifach – Tanze (2014; Album #1)

Als grosser Fan der frühen und somit noch etwas roheren und rockigen Arbeiten von Züri West habe ich mich immer mal wieder gefragt, wann endlich ein paar “jungi Giele” in deren Fussstapfen treten. Nun mit Bubi Rufener,  einem Veteran der Berner Szene, und seinem ersten Album als Bubi Eifach,  wurden meine Worte erhört und endlich mal  wieder schnoddrige Gitarren zu berndeutschem Gesang salonfähig gemacht. Herrlich. Und mit Tanze auch gleich noch einen ordentlichen Hit dazu.

Leave a comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages

Slowdive – Machine Gun (Primvavera Sound 2014)

Foto (6)

Foto (7)

Immer noch schwer gegen die Post Holiday Sadness ankämpfend, suhle ich mich derzeit abends lethargisch in schönen Erinnerungen an den vergangenen Urlaub. Primavera war, soweit ich das beurteilen kann, einmal mehr eine spitzen Angelegenheit und beim Auftritt von Slowdive hats mir doch tatsächlich seit Jahren mal wieder an einem Konzert vor lauter Entzückung (in nüchternem Zustand, notabene) die Resthaare auf dem Kopf nach hinten gestrählt. Was für eine geiler Auftritt. Und die konnten es sich gar leisten, ihren grössten Hit kurfristig aus dem Programm zu skippen.
In dem Sinne, play it loud, Sam.

Leave a comment

Filed under Foto, Music, Musik, Song des Tages

Les Négresses Vertes – Voilà L’été (1988, Mlah)

Vive la France am Montagmorgen. Da der Sommer noch die eine oder andere Extrarunde drehen kann, kann auch ich noch ohne grosses Bedenken diesen einen Sommergoldie aus vergangenen Zeiten zum Song des Tages küren. Voila l’été, Enfin l’été, Toujours l’été, Encore l’été.

6 Comments

Filed under Music, Musik, Song des Tages