Tag Archives: Fleet Foxes

Black Sea Dahu – Take Stock Of What I Have (2018; White Creatures)

zIMG_1026.jpg

Es ist kurz nach 12. Die Sonne brennt schon wieder unerbittlich vom Himmel, man könnte meinen wir befunden uns bereits im höchsten Hochsommer. Entsprechend lechzt mein Körper nach dem ersten kühlenden Bier. Doch ein halbschlaues Sprichwort warnt bekanntlich vor dem Bier vor vier. Wobei; irgendwo ist es ja immer 4 Uhr. Egal. Sitze ich halt, während die Kinder dem Schlaf der Gerechten nachgehen, ein wenig im schattigen Teil des Balkons, höre Musik von Black Sea Dahu und lass den Blick ein wenig in die Ferne schweifen. Alpenblick ist zwar heute nicht angesagt, doch das Leben ist für einmal auch so ganz in Ordnung.  Nicht ganz unschuldig, die wunderbare Platte der ebenerwähnten Black Sea Dahu, ihres Zeichens Switzerlands hottest shit im Moment. Wer auf aus der Zeit gefallene Folkmusik der etwas ruhigeren Sorte steht ist hier an der richtigen Adresse. Einfach nur wunderbar.

Leave a comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages

Fleet Foxes – Fool’s Errand (2017; Crack-Up)

Bald gehts in den Urlaub. Nordsee auf holländisch das Ziel. Mit dem Sixpack um am Strand anzugeben hat es dann aber doch nicht mehr gereicht. Aber hey, von Leonardo di Caprio und seinem Dadbod sind auch fast alle Fan. Somit werde auch ich meine prall gefüllte Kugel mit stolz an der Sonne ausführen. Das passende Truckercap und ne Pornobrille von Ray-Ban zum Schutz gegen eine allfällige Sonneninvasion liegen jedenfalls schon bereit. Auch rasieren werde ich mich in den 2 Wochen wohl nicht. Ist ja Urlaub und jede Anstrengung gilt es zu vermeiden. Fehlt nun also nur noch der passende Soundtrack dazu. Sicherlich mitfahren darf Crack-Up, das neue Album der Fleet Foxes. Ein schön verschachteltes Folkalbum, das einen doch glatt zurück in die glorreichen Zeiten von Crosby, Stills, Nash & Young wirft. Golden days of Folk Musik also und macht sich Abends bei einem leckeren Schnäpschen bei Sonnenuntergang sicherlich ganz gut. Ich werde berichten.

4 Comments

Filed under Music, Musik, Song des Tages