Tag Archives: Beach Boys

The Beach Boys – I Was Made To Love Her (1967 resp. 2017; Sunshine Tomorrow)

FullSizeRenderFullSizeRenfdfsdderFufllSizeRender

Urlaub. Ruhe. Halleluja!  Und sollte die Ponderosa zwecks Aktivitäten wie für eimerweise Skuumkoppe trinken trotzdem mal verlassen werden, erwarten einem auf dem Weg zum Strand Paal 19 wundervolle Naturbilder. Entsprechend hat sich der Soundtrack sommerlich angepasst. Was passt derzeit wohl besser als die wundervollen Beach Boys mit ihrem kalifornischen Sunshine Pop. Vor ein paar Tagen ist mal wieder eine nette Zusammenstellung mit Songs und Outtakes aus dem Jahre 1967 erschienen. Richtig gut und Always Sunshine. 

3 Comments

Filed under Foto, Music, Musik, Song des Tages

Sleepy Jackson – Good Dancers (2003; Lovers)

Und gleich noch ein wenig mehr sommerliche Musik aus dem Land Down Under. Erschienen ist Good Dancers auf Lovers. Das Album, welches übrigens in der damals noch alljährlich erscheinenden und durch den jungen und frischen Call Me Appetite bis ins hinterste und letzte Detail sorgfältig durchdachten Jahrescharts zuoberst zu finden war, protzte ja nur so mit Melodien für Millionen. Songs, gebastelt aus klebrigen Beach Boys-geschulten Chören, Americana und dem Duft des westaustralischen Sommers. Das Resultat war eine durchwegs süchtigmachende Musikdroge.

Leave a comment

Filed under Lieblingsplatten, Musik, Song des Tages

#Like A Version – Kokomo

Beach Boys (1988)

Adam Green & Ben Kweller (2003)

tropical drink melting in your hand... Mir ist derzeit zwar eher nach Glühwein, aber da können all die Kokomo Interpreten dieser Welt auch nix dafür.

Leave a comment

Filed under Like A Version