Tag Archives: Angus Stone

Julia Stone – Break Apart (2012; By The Horns)

Im Jahre 2001 gönnte ich mir in Australien ein halbes Jahr Sun, Fun and Nothing to do. Wochenlange Roadtrips entlang den staubigen und endlosen Highways, Barbecues mit in Tetrapack abgefülltem rotem Fusel inkl. den davon obligaten Kopfschmerzen am nächsten Morgen sowie der wohl grössten Ansammlung an trashigen Vokuhilas pro Einwohner, die ich je gesehen habe. Eine schöne Zeit in welche ich heute Abend im Zürcher Club Plaza angenehm zurückversetzt wurde. Die Australierin Julia Stone, die vermutlich bessere Hälfte von Angus Stone,  spielte an diesem doch eher intimen Ort  ihr zweites Konzert der Europatournee. Ein sehr sympathisches Mädel, dass sichtlich grosse Freude am Musizieren hatte und während den Songpausen immer wieder mit ausführlichen, meist lustigen Anekdoten zu unterhalten wusste – im sexiesten Aussie-Englisch notabene.

1 Comment

Filed under Musik, Song des Tages

Angus Stone – Only a Woman (2012; Broken Brights)

Bevor es dann mit der Marathonberichterstattung aus Olympia-London losgeht, zeigt Eurosport noch eine Liveübertragung des Spiels West Coast Eagles gegen Brisbane Lions aus der Australian Footlball League. West Coast dominiert und sollte wenn alles normal verläuft das Spiel in Kürze locker und siegreich mit ca. 100 Punkten Vorsprung über die Runden bringen. Aussie Rules Football ist übrigens ein unterhaltsamer, aber auch ziemlich harter Vollkontakt-Sport der irgendwo zwischen Fussball und Rugby einzuordnen ist. So fehlen nun für einen perfekten Footy-Moment nur noch ein paar Büchsen Victoria Bitter. Mangels Lust auf Alkohol versüsse ich mir die Werbepausen jedoch mit dem Hören der neuen Platte von Angus Stone, der anderen Hälfte von Julia Stone. Sehr schöne, meist etwas melancholisch angehauchte Folkmusik aus Australien, die momentan wie die Faust aufs Auge zum gemütlichen Morgen auf der Couch passt.

1 Comment

Filed under Irgendwas, Musik, Nonsense, Song des Tages

Julia Stone & Benjamin Biolay – Let’s Forget All The Things That We Say (2012; By The Horns)

Julia Stone, die bessere Hälfte von Angus Stone, veröffentlicht Ende Mai ihr erstes Soloalbum. Darauf zu hören ist auch Frankreichs Chefdenker und -komponist Benjamin Biolay. Schönes Lied für einen tristen Sonntag.

Leave a comment

Filed under Musik, Song des Tages