Tag Archives: Alvvays

#2017 – The Year In My Ear – Plätze 20-16

Zwischen den Jahren ist bekanntlich auch Listenzeit! Kein unnötiges Blabla, sondern knallharte Fakten. Schon fast traditionell wird das Feld von hinten aufgerollt und die Spannung bleibt so noch ein zwei Tage erhalten. Ich wünsche jetzt schon viel Spass beim Entdecken allfälliger Perlen.

 

20. Chris Stapleton – From A Room: Volume 1

51fRD6cixSL._SS500.jpg

 

19. Mount Kimbie – Love What Survives

61GqsT6z8NL._SS500.jpg

 

18.  Moses Sumney – Aromanticism

4176IztkT2L._SS500.jpg

 

17. Jade Jackson – Gilded

51Fb52g8ZKL._SS500.jpg

 

16. Alvvays – Antisocialistes

6120ttPDpiL._SS500.jpg

Leave a comment

Filed under Lieblingsplatten, Listen, Musik

Alvvays – Adult Diversion (2014; Alvvays)

Alles muss im Überfluss vorhanden sein. Das hat sich auch Call Me Appetite gedacht und seine umfangreiche Sammlung  an Gitarren-Schrammel-Singalong-Bands um einen weiteren Act erweitertet. Alvvays erfinden das Rad resp. den Indiepop natürlich nicht mehr neu, müssen sie auch gar nicht, denn manchmal reichen auch einfach ein paar nette Melodien die einem den Alltag versüssen und von denen gibts auf deren Debütalbum zu hauf.

1 Comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages