Better Oblivion Community Center – Didn’t Know What I Was In For (2019; BOCS)

Kurz nach der Jahrtausendwende war Omaha das neue Seattle, das Label Saddle Creek sowas wie Sub Pop und Emo-Folker Conor Oberst der neue Messias. So oder so ähnlich war das damals. Jahre sind mittlerweile ins Land gezogen, Conor Oberst veröffentlichte seit 2005 meist ziemlich mediokre Alben und wenn er mal in den Medien auftauchte, dann vor allem wegen dieser angeblichen Vergewaltigungsgeschichte. Seit einer Woche ist der mittlerweile auch schon fast 39 jährige endlich auch musikalisch mal wieder in aller Munde. Zusammen mit der bezaubernden Phoebe Bridgers hat er die Band Better Oblivion Community Center ins Leben gerufen und selbstbetitelt auch gleich eine ziemlich starke Platte hinterher geworfen. Das ganze meist etwas “lüpfiger” als Phoebes und Conors Soloergüsse der letzten Jahre, aber bei weitem nie so Emo wie damals die Bright Eyes-Höhenflüge. Ich bin mehr als nur entzückt, auch weil ich doch eher etwas in Richtung Nancy und Lee-Gedächnis-Gesäusel erwartet habe und mir das Ganze somit erst gar nicht anhören wollte. Anspieltipp!

6 Comments

Filed under Musik, Song des Tages

6 responses to “Better Oblivion Community Center – Didn’t Know What I Was In For (2019; BOCS)

  1. Anonymous

    better oblivion community center

  2. Es ist mir bisher nicht gelungen, dich in mein Blog einzuladen.
    Du könntest aber auch bei mir “anklopfen” und ich würde dich
    dann umgehend freischalten !?

    Grüssle aus Frankfurt am Main

  3. Call Me Appetite

    Hi Chris. Wie meinst du as mit einladen?

  4. Ich wollte dich in mein geschlossenes Blog einladen – aber es klappt nicht. Also müsstest Du einmal “anklopfen”, heißt auf der Schaltfläche für mein Blog Einlass einfordern – dann kann ich dich wieder freischalten. Follower bist Du ja schon.

  5. Call Me Appetite

    hab ich getan. :-). Danke für die Einladung.

  6. Es müsste jetzt klappen – hab dich freigeschaltet. 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s