#2018 – The Year In My Ear – 10 Lieblingssongs

Bevor es mit den Top 5 der Longplayer im neuen Jahr weitergeht, ein kurzes Intermezzo mit den zehn liebsten Songs des Jahres. Dieses Jahr hab ich mich sogar nur auf offizielle Singleveröffentlichungen beschränkt. Wer weiss, vielleicht liest man vom einen oder anderen Kandidaten noch in den Top 5. Vorerst wünsche ich euch jedoch viel Freude beim Anhören und Entdecken.

Die Nerven – Niemals

 

Lana Del Rey – Venice Bitch

 

Kacey Musgraves – Space Cowboy

 

Puts Marie – Catalan Heat

 

Soccer Mommy – Your Dog 

 

Sade – The Big Unknown

 

Steiner & Madlaina – Das schöne Leben

 

Kamasi Washington – Street Fighter Mas

 

Low – Fly 

 

Isolation Berlin – Marie

7 Comments

Filed under Lieblingsplatten, Listen, Music, Musik, Song des Tages

7 responses to “#2018 – The Year In My Ear – 10 Lieblingssongs

  1. “Sade” hat mir schon in den 80ern gut gefallen.
    Aber ihr Stil und ihre Stimme sind noch gereift.
    Sehr gut !

    Auch “Soccer Mommy” gefällt mir. 🙂

    “Lana Del Rey” ist zu putzig. 😉
    (allerdings werde ich bei dem Video seekrank)

    Der Rest ist nicht so meine Baustelle…

  2. Isolation Berlin klingen ja krass nach ja,panik!
    Ja, Die Nerven fand ich okay, der Rest war jetzt nicht so meins.
    Klar Sade, was könnte ich gegen sie sagen, aber nein, Isolation Berlin ging mir doch nächsten.

  3. Call Me Appetite

    Marie ist auch ein Spitzensong. Leider ist nicht das ganze Album auf dem Niveau. Dito mit den Nerven. Sade ist Göttin. Hoffentlich folgt da mal wieder ein Longplayer. Rest ist wie immer Geschmacksache :-).

  4. Call Me Appetite

    🙂

  5. Schade, dass da kein starkes deutschsprachiges Album herauskam bei den Nerven.

  6. Call Me Appetite

    immerhin meilenweit besser als die von Element of Crime 😉

  7. Element of Crime existiert jenseits von Raum und Zeit. Wozu mit etwas profanem wie der Realität vergleichen? ;D

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s