Kreidler – Reflections (1996; Weekend)

Hatte ich schon erwähnt, die wie toll die neue Scheibe aus dem Hause Tocotronic ist? Jedenfalls gilt meine Leidenschaft für mindestens die nächsten 3 Monate der Unendlichkeit. Selbst die kleine Celia Emiliana lauschte heute beim Baden andächtig mit, als Dirk von Lowtzow einmal mehr aus seinem spannenden Leben berichtete. Damit der Kanal in der nächsten Zeit nicht ganz stillgelegt ist und ich euch mit meinem Tocotronic-Fantatismus nicht noch mehr nerve, gibts vorerst immer mal wieder längste vergessenen Klassiker von früher bis heute. Den Anfang machen Kreidler aus Düsseldorf mit ihrem melancholisch eingekrauteten Reflections. Wer hier vor ein paar Wochen schon To Rococo Rot mochte, der wird das hier lieben!

1 Comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages

One response to “Kreidler – Reflections (1996; Weekend)

  1. Kreidler immer, Lowtzow und Koppeiken (wieder mal) eher nicht… 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s