Sophia – The River Song (2017; Live in De Kreun)

Während es gestern spätabends draussen schneite, lärmte im Bogen F Gottes Maschine als würde es um Leben und Tod gehen. Fantastisch, was Sophia während den über 2 Stunden den gut 150 Zuschauern boten. Ich würde heute, wäre die Tournee nun nicht vorbei, doch glatt noch für ein par Gigs hinterherfahren. Man hatte das Gefühl, das die legendären God Machine aus den Trümmern ihres Schicksals wiederauferstanden seien. Vor allem beim ziemlich intensiven, wuchtig-rythmischen Schluss vom River Songs stellte es einem sämtliche Achselhaare senkrecht. Geilomat. Da ich selber an Konzerten nicht mitfilme, hab ich mich auf Youtube ein wenig umgeschaut und dieses schöne Beispiel vom River Song, aufgenommen in Belgien vor gut 2 Wochen, gefunden um ihn dann auch gleich zum heutigen Song des Tages zu ernennen. Ab Minute 6, mann o mann!!! Schön, dass es noch Bands gibt, die sich im Livegewand sowas von neu erfinden können. Konzert des Jahres. Danke

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Music, Musik, Song des Tages

4 Antworten zu “Sophia – The River Song (2017; Live in De Kreun)

  1. Oha, das klingt ja gut. Wenn die quasi als God machine auftreten wäre ich auch sehr interessiert.

  2. Call Me Appetite

    er sagt ja immer, god machine sei vorbei. gestern, das hat dann aber ziemlich gekracht und gerockt. Ich war nach ca. 15 Jahren Abwesenheit an Sophia Konzerten ziemlich aus dem Häuschen. übrigens kannst den einen oder anderen Kracher auf der aktuellen Tripple Live CD anhören. Lohnt sich.

  3. Danke für den Blog. Es hat mich sehr gefreut zu sehen, dass er eine „Rickenbacker“ spielt. Wenn ich das denn richtig erkannt habe.
    Gute Musik. Eine Band mit Stil.
    Mit Adventlichem Gruß!

  4. Call Me Appetite

    ich kenn mich da nicht so aus. aber ja, eigentlich ein guter typ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s