Crowded House – Don’t Dream It’s Over (1986; Crowded House)

Es gibt ja Songs, die eine gewisse Zeit an jeder Ecke rund um die Uhr gespielt werden. Sommerhits gehören zu dieser meist ziemlich nervenden Gattung. Andere nennen es Ohrwurm. Egal. Wobei ich dieses ziemlich charakterlose Despacito erst letzten Dienstag zum ersten Mal überhaupt gehört und zugleich auch wieder vergessen habe. Da gibt es doch noch ein paar Songs, die sich momentan etwas mehr in meine Hirnwindungen gefressen haben. She’s Like The Wind von Patrick Swayze zum Beispiel und natürlich Don’t Dream It’s Over von Crowded House. Letzteres wird auf diversen Radiostationen, wie auch in den örtlichen Lebensmittelgeschäften und Kneipen aus irgendeinem Grund schwer zu Tode genudelt.  Und bevor ich dieses eigentlich schöne Lied satt gehört habe, darf es nun noch die eine oder andere Runde hier auf dem Blog drehen.

 

3 Comments

Filed under Music, Musik, Song des Tages

3 responses to “Crowded House – Don’t Dream It’s Over (1986; Crowded House)

  1. Haha, sehr gut!
    Von Crowded House das vertonte “Mit gehts so schlecht, lass mich in Ruhe”….:)

    Bei Crowded House habe ich immer sofort “Weather with you” im Kopf. Keine Ahnung warum. Nette Australier!

    LG Torsten

  2. Call Me Appetite

    na klar: Weather With You, auch ein toller Song. ich sollte diese Wochenende mal wieder die Alben durchhören. Gibt ja einiges an Grosstaten da zum wieder entdecken.

  3. Definitiv! Immer ran da! …:)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s