#2016 – The Year In My Ear – Platz 1

51jifwuukol-_ss500

The Radio Dept. – Running Out Of Love

Hits, Hits, Hits. Verhuschte Melancholie,  ansprechende, in diesem Falle politische Lyrics und entstaubte Tanzmusik. Also alles Zutaten, aus denen Alben des Jahres gemacht sind. So zumindest meines, Ausgabe Zweitausendundsechzehn. Ganzjahresgenuss garantiert und trotz aller Süffigkeit  nie langweilig – das Ding geht definitiv runter wie die eisgekühlten Negronis in den überhitzten Bars letzten Sommer in den Mailänder Navigli.  Und sowieso, auch 2017 gilt mehr denn je: We need this anti-fascist groove thang!

 

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Lieblingsplatten, Listen, Longplay, Music, Musik

4 Antworten zu “#2016 – The Year In My Ear – Platz 1

  1. Wow. Überraschung geht immer.
    Damit hätte ich nicht gerechnet.
    Cooles Album jedenfalls, werde mir wohl nochmal etwas ausführlicher Zeit dafür nehmen müssen..
    Viele Grüße!

  2. Ist nicht schlecht – aber 1.Platz ? 😉

  3. Call Me Appetite

    🙂

  4. Danke für den Tipp, habe ich total verpasst 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s