Tocotronic – Jackpot (1999; K.O.O.K)

Mein Chef, heftigst in der Midlife-Krise und somit auch grosser Anhänger von Actionsportarten wie freihändig Radfahren und Nacktwandern in den Schweizer Voralpen, wollte kürzlich für die neue Firmenwebseite so tolle Dinge wie persönliche Interessen und Hobbys der Mitarbeiter niederschreiben. Schlussendlich geht es bei ihm dann aber mehr ums Angeben und nicht um eine gescheite und wirkungsvolle Vermarktung seines Heiligtums. Knurrend und mit Pistole am Kopf füllte ich den Fötzel aus und hattte unter Hobbies im Altersheim Bingo spielen vermerkt. Fand er standesgemäss nicht lustig – Humor hat er nämlich auch keinen – und somit steht im Weltweitenweb, bis ich dann irgendwann 2x die Woche einhändig die Eiger-Nordwand hochkraxle,  bis auf weiteres nichts persönliches unter dem auf biederstes Business getrimmten Foto.  Und dabei spiele ich wirklich sehr gerne Bingo, wenn auch nur online. Grad vorhin mit 10 Franken Einsatz den Jackpot geräumt. Abzüglich den Steuern bleiben immerhin noch 753.35 Schweizer Fränkli übrig. Darauf gibts am Feierabend dann den einen oder anderen Negroni. Und weil wohl Glückstag ist, hab auch gleich noch einen Lottozettel ausgefüllt. 18.8 Millionen wären echt nicht schlecht.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Music, Musik, Song des Tages

2 Antworten zu “Tocotronic – Jackpot (1999; K.O.O.K)

  1. Dann drück ich mal die Daumen ;-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s