Gwenno – Chwyldro (2015; Y Dydd Olaf)

Foto 2  Foto 5-1

Foto 1-1Foto 4

Meine ersten Ferientage 2015 verbrachte ich am Wochenende in den Bündner Alpen. Im Grand-Hotel Castell in Zuoz, nicht weit von St. Moritz, quartierten wir uns für eine Nacht und zwei herrliche Tage ein. Zwei Tage voller Nichtstun, gutem Essen, ein wenig Wellness, Aussicht geniessen, lesen, Kunst angucken und ständigem  Erklärungen ans Hotelpersonal abgeben, dass ja alles Tip Top sei und wir uns schon melden würden, wenn uns was nicht passen würde.  Und auf den beiden gut 3 stündigen Zugsfahrten hatte ich auch mal wieder ein wenig Zeit neue Musik zu hören. Tame Impala, Torres und Gwenno tauschten sich untereinander aus. Vor allem letztere hat es mir sehr angetan. Gwenno war ja mal bei den Pipettes und hat nun ein auf Walisisch gesungenes Soloalbum veröffentlicht, dass nur so von herrlich verträumt-verspuhlten Songs wimmelt. Freude von Broadcast dürften grosse Freude dran haben. Unerwartet tolles Album!

Leave a comment

Filed under Music, Musik, Song des Tages

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s