#Koi Li E Toi

Foto 1

Wolfman am Stadtsommer in der Roten Fabrik/Zürich (25.07.2014)

Relativ spontan letzten Freitagabend Bier eingepackt und den 72er Bus nach Wollishofen genommen und mir im Zuge der Stadtsommer Konzerte Wolfman angeguckt. Besonders angetan hat es mir ihre The XX-infizierte Version des Haddaway (auch wenn der Hipster in Reihe 5 meinte, dies sei von Dr. Alban) Klassikers What is Love.  Auch die eigenen Songs wussten mich vollends zu überzeugen und so haben Wolfman derzeit den raren Status als Call Me Appetites New-Fucking-Favorite-Swiss-Band inne. Also: anhören & auch gut finden!

3 Comments

Filed under Foto, Music, Musik, Song des Tages

3 responses to “#Koi Li E Toi

  1. Alexis Sólveig Freysdóttir

    Oh ja, das ist cool. Wo was mag ich. Danke für die Findung.

  2. Alexis Sólveig Freysdóttir

    “so was” sollte das heißen.

  3. Call Me Appetite

    gerne doch. kannte die bis Freitag auch nur namentlich :-).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s