Arcade Fire – We Exist (2013; Reflektor)

Win Butler, Frontmann der Band Arcade Fire, mag ja gemäss diversen Berichten nicht gerade der netteste und angenehmste Zeitgenosse zu sein. Doch eins muss man ihm und seiner Band lassen, Songs schreiben und noch bessere Liveauftritte hinlegen, das können sie. Nebest einem weniger eingebildeten Frontmann wünschte man sich am Primavera Sound 2014 eigentlich nur noch ein Publikum, dass nicht andauernd in den falschesten aller falschen Töne mitgrölt. Vermutlich wird sich Win Butler in den nächsten Wochen noch dazu äussern.

Foto

2 Comments

Filed under Foto, Music, Musik, Song des Tages

2 responses to “Arcade Fire – We Exist (2013; Reflektor)

  1. Och nö! Bis jetzt kam der gute Win doch immer so sypathisch rüber…Hoffen wir mal, dass der ganze Hype nicht sein Übriges tut! Gefällt Dir die neue Scheibe?

  2. Call Me Appetite

    mit leicht bitterem beigeschmack höre ich mir die platte eigentlich sehr gerne an. wie eigentlich alles der band. aber sympathisch rüberkommen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s