Alela Diane – About Farewell (2013; About Farewell)

Foto


Zürich präsenteirt sich mal wieder grau in grau und lässt die innere Leere und den damit verbundenen Schwermut sich unentwegt fortpflanzen. Nicht mal Shopping bereitet Spass und somit sitzt man am Küchentisch, lauscht den sanften Klängen die aus den Boxen kommen und beobachtet die Menschen die sich im Hinterhof hin und her bewegen.

5 Comments

Filed under Foto, Music, Musik, Song des Tages

5 responses to “Alela Diane – About Farewell (2013; About Farewell)

  1. “Video ist in Deutschland nicht verfügbar, da es möglicherweise Musik enthält” … usw. Aber so passt es schon.

    Es muss ja nicht mal verfügbar sein – wenns nur halb so gut ist, wie “The Pirate’s Gospel” war – dann kanns nicht schlecht sein. Ich werd mich mal schlaumachen und woanders da reinhören. Hab sie ein bisschen vergessen und freu mich grade schon über die alte Platte genug zum Danke sagen.

  2. Wo genau in Zürich ist das? Etwas Nähe Sihlcity?

  3. Call Me Appetite

    Richtig geraten. Bei der 33-er Haltestelle. Ist aber nicht der im Post angesprochene Hinterhof.

  4. Call Me Appetite

    Hab noch einen Soundcloud Clip gefunden. Der sollte klappen. Und ja, die Platte ist m.E genauso gut wie ihr Debüt.

  5. Hab sie mittlerweile erworben und bin nicht enttäuscht. Sehr gute Musik. Danke fürs erinnern.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s